Der Herbst beginnt!

Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler und die Bäume lassen ihre bunten Blätter fallen - ein Zeichen des Rückzuges der Natur. So sollten wir uns auch der Natur anpassen, d.h. für ausreichend Schlaf sorgen und uns mit einer guten, ausgewogenen Ernährung für den Winter stärken.

Der Herbst ist aus der Sicht der TCM u.a. dem Funktionskreis Lunge zugeordnet. Im Herbst soll möglichst viel Qi angesammelt werden, um gesund durch die nasskalte Jahreszeit zu kommen. Mit Hilfe der Qigong-Übung „Den Brustkorb weiten" können Sie Ihre Abwehrkräfte stärken.

Übung: Im schulterbreiten Stand stehen, die Knie sind leicht gebeugt. Die Arme einatmend bis zur Brust anheben (Handflächen zeigen zum Boden) und dann ausatmend nach außen öffnen. Die Ellenbogen bleiben leicht gebeugt und den Brustkorb dabei weiten. Einatmend die Hände wieder zusammen führen, die Arme schließen und ausatmend wieder sinken lassen - dabei zeigen die Handflächen zum Boden. Die Übung beliebig oft wiederholen, intensiv dabei ein- und ausatmen.

Ernährung-Tipps: Die Ernährung im Herbst sollte leicht erwärmend sein, optimal sind:

  • wärmende Suppen und Eintöpfe
  • wärmende Gewürze, wie Zimt, Muskat, Rosmarin, Oregano und Nelke
  • Apfel oder Birnenkompott
  • Datteln
  • Mandeln, Sesam
  • Wurzelgemüse, Kürbis, Süßkartoffeln und Zwiebelgewächse

Kontakt

Termine

Termine nach Vereinbarung

Heilpraktikerin Petra Noll

 

Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.

Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.


Copyright © 2022 Petra Noll. All Rights Reserved. | Akupunktur in Hamburg Ottensen | Traditionelle Chinesische Medizin TCM in Hamburg.

Bahrenfelder Straße 244, 22765 Hamburg-Altona
040 - 59 45 73 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Kontaktformular

Akupunktur Hamburg: Heilpraktiker-Praxis für Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin TCM in Hamburg.
Die Praxis in Hamburg in Hamburg-Ottensen ist günstig erreichbar aus den Stadtteilen Altona, Bahrenfeld, St. Pauli, Sternschanze, Othmarschen, Eimsbüttel, Blankenese und aus Wedel.