Heilpraktikerin Petra Noll 040 59 45 73 80 Kontaktformular

  • Shiatsu
  • Akupunktur
  • Massage
  • Schröpfen

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine jahrtausendealte Heilkunst und hat ihre Wurzeln in den großen philosophischen Richtungen des Daoismus und Konfuzianismus, zwei auf Harmonie ausgerichtete ostasiatische Schulen. Traditionelle Chinesische Medizin beinhaltet eine ganzheitliche Herangehensweise.

Traditionelle Chinesische Medizin gliedert sich in 5 Therapiesäulen auf. Davon ist die Akupunktur in Deutschland die bekannteste Therapie. Von großer Bedeutung ist auch die chinesische Kräutertherapie, die bei uns allerdings seltener angewandt wird als in China.

Zu den manuellen Therapien gehören spezielle Massagen, wie die Tuinamassage oder Shiatsu.

Qigong und Tai-Chi zählt man zu den Bewegungskünsten der Traditionellen Chinesischen Medizin. Beide Bewegungsformen gelten als gesundheitsfördernd.

Die Ernährungsberatung nach den 5 Elementen stellt die letzte Säule der TCM dar.

Traditionellen Chinesischen Medizin Jin Jang
Traditionelle Chinesische Medizin Yin & Yang – © Fotolia

Welche Diagnoseformen werden bei der Traditionellen Chinesischen Medizin eingesetzt?

Zur Diagnose von Krankheitssymptomen und Beschwerden werden unter anderem die Pulsdiagnose und die Zungendiagnose eingesetzt: Bei der Pulsdiagnose wird der Puls an beiden Handgelenken mit Zeige-, Mittel- und Ringfinger gemessen. Dabei wird auf die Tiefe, die Stärke und Frequenz des Pulses geachtet. Dies gibt über bestimmte Körperfunktionen oder Körperdisfunktionen Auskunft.

Bei der Zungendiagnose wird die Zunge betrachtet. Die Zunge ist eine Art Reflexzone, d. h. verschieden Areale der Zunge entsprechen verschiedenen Organen im Körper. Die Form der Zunge, der Belag, die Farbe und ggf. auch Risse lassen Rückschlüsse auf den Gesundheitszustand zu.

Zungendiagnose und Pulsdiagnose ergeben zusammen ein Bild des Gesamtzustandes des Körpers aus Sicht der Chinesischen Medizin.

Wozu wird die Traditionelle Chinesische Medizin eingesetzt?

Die TCM kann bei akuten und chronischen Beschwerden und begleitend zur schulmedizinischen Behandlung eingesetzt werden.
Optimal ist es, wenn mehrere Behandlungsmethoden der TCM als ganzheitliches Konzept angewandt werden können.

  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
  • Heilpraktikerin Petra Noll

Praxis Hamburg

Kontakt

Heilpraktikerin Petra Noll
Bahrenfelder Straße 244
22765 Hamburg
040 59 45 73 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontaktformular

Termine

Termine nach Vereinbarung

Praxis Reinbek

Kontakt

Heilpraktikerin Petra Noll
Auf dem großen Ruhm 77
21465 Reinbek
040 81 97 81 05
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontaktformular

Termine

Termine nach Vereinbarung

Heilpraktikerin Petra Noll

Mehr über mich